Erweiterte Gesundheitsvorsorge

Krankheiten einen Schritt voraus.

„Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.“

 

(Weltgesundheitsorganisation WHO)

 

 

 

 

 

 

 

Vitalität und Kreativität bis ins hohe Alter – wer wünscht sich das nicht? Viele Menschen sind jedoch einem hohen Arbeitspensum, Zeitdruck, Stress, ungesunder Ernährung und schädigenden Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Gesundheit steht im Berufsalltag nicht selten hinten an. Solange der Körper scheinbar reibungslos funktioniert, ist sie für viele kein Thema – das kann ein Fehler sein, denn:

Vorsorgen ist besser als heilen!

Durch umfassende und regelmäßige ärztliche Untersuchungen können Sie wichtige Informationen über Ihren tatsächlichen Gesundheitszustand erhalten.

 

Die gesetzlichen Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern Früherkennungsuntersuchungen zum Erkennen und Verhüten von Krankheiten:

  • bei Jugendlichen
    - Jugendarbeitsschutzuntersuchung vor Beginn und während der Ausbildung
  • bei Erwachsenen
    - Check-up zur Vermeidung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ab 35 Jahre
    - Krebsvorsorge bei Männern ab 45 Jahre

Diese Leistungen der Krankenkassen gewährleisten eine medizinische Grundversorgung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen sinnvolle und medizinisch notwendige zusätzliche Leistungen, die Ihnen in bestimmten Fällen mehr Sicherheit und bessere Vorsorge bieten, die aber nicht im Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen enthalten sind.

Erweiterte Vorsorge für Mann und Frau

Immer mehr Menschen leiden beruflich wie privat unter starker Anspannung und Belastung. Umso wichtiger ist eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung, die zusätzlich zum Check-up der gesetzlichen Krankenkassen eine Ultraschalluntersuchung des gesamten Bauchraums, ein Schilddrüsenscreening, ein Belastungs-EKG, eine Lungenfunktionsprüfung, ein Blutbild, den gesamten Laborstatus der Risikofaktoren und, falls erforderlich, auch einen Hormonstatus und eine Urinuntersuchung enthält.

 

Außerdem können wir Ihr persönliches Risiko, an Arteriosklerose zu erkranken, feststellen. Diese Verengung und Verhärtung von Arterien, im Volksmund Gefäßverkalkung, lässt das Blut nicht mehr ungehindert fließen, dadurch steigt die Gefahr, einen Schlaganfall oder Herzinfarkt zu bekommen, stark an.

Ein wichtiger Schritt zum körperlichen und seelischen Wohlergehen

Durch eine erweiterte Gesundheitsvorsorge können Sie verhindern, dass aus bis dahin unerkannten Risiken und übersehenen Störungen ernsthafte Krankheiten entstehen. Sie erfahren bei uns, welche vorbeugenden Maßnahmen Sie ergreifen können und wie Sie zu einem gesünderen Lebensstil finden. Dies schließt auch – falls erforderlich – die Optimierung bereits bestehender Therapien ein.

 

Die erweiterte Gesundheitsvorsorge in unserer Praxis umfasst u. a.:

  • allgemeine gründliche körperliche Untersuchung
  • Ermittlung der individuellen Risikofaktoren
  • großer Labor-Check
  • EKG und Belastungs-EKG
  • Ultraschalluntersuchung des gesamten Bauchraums sowie der Aorta
  • Schilddrüsenuntersuchung
  • Bestimmung der Intimamediadicke der Halsschlagader
  • Lungenfunktion

Diese Untersuchungen geben Ihnen einen umfassenden Überblick über Ihren Gesundheitszustand. Bei eventuellen Veränderungen sorgen weitere Untersuchungen für schnelle Aufklärung.

 

Um im Beruf und Privatleben fit und flexibel zu bleiben: Gehen Sie auf Nummer Sicher!

 

Nur wer gesund ist,

kann das Leben genießen.